Freitag, 24. August 2012

Alterra Cremedusche Orchidee&Jojoba LE

Eigentlich bin ich kein großer Freund von blumigen Kosmetikgeschichten, aber so manch ein Produkt überzeugt mich dann doch. Wie zum Beispiel die limitierte Cremedusche von Alterra! Die Packung verspricht "Sanfte und wohltuende Pflege", was bei meiner teils recht trockenen Haut schonmal sehr verlockend ist.

Der Duft ist wie erwartet blumig, aber nicht penetrant. Leider riecht es ein wenig künstlich, was bei Naturkosmetik doch etwas schade ist. Die Konsistenz ist eher gelartig als cremig, also transparent statt milchig. Es lässt sich aber gut verteilen, fließt nicht sofort aus den Händen und schäumt gut auf.
Nach dem Waschen fühlt sich die Haut schön gepflegt, aber nicht fettig an. Das hält auch einige Zeit an, die Haut ist sehr weich und elastisch.
Leider enthält die Cremedusche viel Alkohol und Glycerin, das kann bei längerer Nutzung schonmal nach hinten losgehen und die Haut ziemlich austrocknen.
Eine Flasche hat etwa 2 Euro gekostet und enthält 250ml. Zu kaufen gibt es sie (noch) bei Rossmann! Wer Interesse hat, sollte sich beeilen, Alterra hat bereits die nächste LE in den Startlöchern: Kiwi&Quitte Duschgel!

Kommentare:

  1. Alterra mag ich fast so gerne wie Alverde <3

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe alterra duschgel :) hab dasselbe in meiner dusche stehen. neu ist auch: limette & agave, das riecht sooo frisch!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...